Oberstdorf - Allgäuer Alpen

Oberstdorf im Allgäu (820-2224m)

Der international bekannte Kur- und Wintersportort zählt mit rund 2,5 Mio Übernachtungen zu den Top-10 der beliebtesten Alpen-Urlaubsorte!

Wer jedoch glaubt, das sich High-Society und internationale Gäste hier tummeln, der irrt. Oberstdorf ist eher ein bodenständiger und natürlicher Urlaubsort - sowie zusammen mit dem benachbarten Kleinwalsertal eine der fünf beliebtesten Alpen-Wanderregionen auf drei Höhenebenen.

Im Winter begeistern das größte und modernste Skigebiet „Oberstdorf-Kleinwalsertal“ am Alpennordrand mit 130km Pisten - sowie die 76km teilweise beschneiten Loipen rund um die nordische WM-Langlaufarena. Weltbekanntes Highlight ist das alljährliche Auftaktspringen der Vier-Schanzentournee.

 

Oberstdorf
Fr 20.10.2017
Temp.: 13,6 °C
Sa 21.10.2017
Temp.: 10,6 °C
So 22.10.2017
Temp.: 3,7 °C
Wandergruppe am Ettelsberg in Willingen
Winterspaß Ski + Rodel am Ritzhagen Willingen
Mehr Bildbeschreibungen über Oberstdorf & Allgäuer Alpen - klick HIER

Das Wahrzeichen von Willingen ist der imposante Viadukt mit Stryckpark und mitten im Zentrum befindet sich der schöne Kurpark des heilklimatischen- und Kneippkurortes Willingen.

Willingen Stryckpark mit See und Viadukt
Blick von Fewo am Kurpark in Willingen

Der höchste Berg des Sauerlandes ist nicht der „Kahle Asten“, sondern der Langenberg mit 843m, welcher sich am Ortsende von Willingen befindet und die Landesgrenze zwischen Hessen und NRW markiert. Im Naturschutzgebiet befindlich gelangt man auf den Langenberg nur zu Fuß.

Gleich fünf Top-Wanderwege berühren Willingen (Uplandsteig, Rothaarsteig, Diemelsteig, Sauerland-Höhenflug und Briloner Kammweg), weshalb sich die Landschaft um Willingen zum beliebtesten Wandergebiet im Sauerland entwickelt hat. Markenzeichen des Uplandsteig sind seine weiten Blicke von den höchsten Gipfeln des Sauerlandes. Wegen seiner intensiven Milch- und Weidewirtschaft wird das Upland auch „Allgäu des Nordens“ genannt. In der Upländer Bauernmolkerei befindet sich das "MilchMuhseum".

Wandern auf dem Uplandsteig
Weide mit Kuh im Upland - Allgäu des Nordens

Auf den 838m hohen Ettelsberg – das Herz Willingens – gelangt man mit der Seilbahn, wo die Wanderwege durch Europas höchstgelegene Heidelandschaft beginnen. Der Hochheideturm bietet den höchsten Panoramablick (875m) in Nordwestdeutschland.

Kult ist die Ettelsberghütte des weit hinaus bekannten Hüttenwirtes Siggi: „Keine Alm in den Alpen kann es mit Siggis Hütte aufnehmen!“ (Magazin FOCUS).

Ettelsberg Gipfel mit Bergstation Siggis Hütte und Hochheideturm
Samstag Party auf Siggis Ettelsberghütte willingen

Willingen – alles was ich will“! Zu keinem anderen deutschen Urlaubsdomizil passt dieser Slogan besser, denn nirgends findet man eine solch kompakte Vielfalt von Freizeitangeboten:

Ganzjährigen Badespaß und Entspannung gibt es im Lagunen-Erlebnisbad Willingen mit Saunalandschaft – und an heißen Sommertagen bietet das schöne Freibad Usseln Abkühlung.

stimmungsvoll im Lagunenbad Willingen
Freibad Usseln

Bike-Welt Willingen (interner Link) mit 250 km ausgeschilderten MTB-Wegen sowie Freeride-, Fourcross-, und Ettelsberg-Weltcup-Downhill-Strecke. Im Juni findet alljährlich das größte deutsche Mountainbike-Event statt. Beliebt bei Familien ist das nur 26km von Willingen entfernte Abenteuerland „Fort Fun“ mit vielen rasanten Attraktionen wie Loopingbahn… etc. 

Rennen auf dem Mountainbike Festival Willingen
Parkübersicht Karte Fort-Fun

Insbesondere für Familienurlaub ist Willingen mit seiner Angebotsvielfalt und Natur ein besonderes Erlebnis. Die  Freizeitwelt Willingen bietet Sommerrodelbahn, Wild & Freizeitpark, Besucherbergwerk, Curioseum, ErlebnisGolf, Indoor-Kartbahn, Bowlingcenter, Kletterhalle, Hochseilgarten, Eishalle, Sommer-ErlebnisCamp, Kino, Glasmanufaktur, Reithalle, Kanu auf der Diemel, Golfclub Brilon, Gleitschirmfliegen u.v.a.   

Ferienspaß Kinder am Ittersbach Willingen
Eisdisco in der Eishalle Willingen
AbenteuerGolf unter dem Eisenbahnviadukt Willingen
Klettern im Hochseilgarten an der Mühlenkopfschanze Willingen

Top-Ausflugsziel in der Region ist der Edersee - Deutschlands berühmtester Stausee – mit der Burg Waldeck sowie dem Nationalpark Kellerwald/Edersee

Und Nationalparkzentrum. Mit der MeineCardPlus sind die meisten Freizeitattraktionen in Willingen, Ederseeregion und Nordhessen kostenlos nutzbar.

 

Naturpark Diemelsee

NATUR wird im Upland ganz groß geschrieben. Willingen ist Teil des Naturpark Diemelsee mit seinen ausgedehnten Wäldern, Deutschlands größter Hochheide, bezaubernden Bachläufen und Tälern, zahlreichen geologischen Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem Kyrillpfad. Eines der beliebtesten geologischen Ausflugsziele im Sauerland sind die 7km von Willingen entfernten vulkanischen Bruchhausen Steine. Durch den Naturpark Diemelsee führt der zertifizierte Qualitätswanderweg Diemelsteig. Die Region war einst eine Meeresküste und ist eine der bedeutendsten Fossilienfundstellen der nördlichen Hemisphäre, über die der nationale GeoPark Grenzwelten informiert.

Großvater zeigt Kind den Naturpark Diemelsee
Wandersfrau am Diemelsteig - Blick vom Dommel
Naturerlebnis Ettelsberg Hochheide
Bruchhäuser Steine Olsberg im Sauerland

Am Diemelsee gibt es zahlreiche Strandbäder + Hundestrand, Bootsverleih und Personenschifffahrt. Touristischer Hauptort am Diemelsee ist Heringhausen mit kleinem Erlebnisschwimmbad/Sauna und Golfpark. Hier befindet sich auch das 2015 neu eröffnete interaktive Visionarium des Naturpark Diemelsee und die Tourist-Info. Größter Ort der Gemeinde-Diemelsee ist Adorf mit Besucherbergwerk und allen Geschäften des täglichen Bedarfs. Sehenswert ist das Kloster Flechtdorf. Der Diemel-Radweg führt von Usseln bis nach Bad Karlshafen.

Diemelsee Panorama im Sommer
Sommerspaß und Baden im Strandbad Diemelsee
Baumblüte im Kloster Flechtdorf

Willingen im Winter:

Willingen mit alpinen Flair ist einer der beliebtesten Mittelgebirgs-Wintersportorte. Das Skigebiet-Willingen zählt zu den Top5 der Mittelgebirgs-Skigebiete. 15km Panorama-Pisten, davon 6km mit Flutlicht; 11 Lifte, Förderbänder und 6er-Sesselbahnen; Abfahrtslängen von 600-2000m; 80 Schneekanonen gewähren weitgehend schneesichere Skisaison von Dezember-März.

Pistenplan Skigebiet Willingen 2016
Ettelsberg-Seilbahn mit Skipiste und Skifahrern im Winter

DSV-Nordic-Activ-Zentrum mit 110km Loipen aller Schwierigkeitsgrade - davon 20km oberhalb 750m ü.NN - ermöglichen für Mittelgebirge gute Langlaufbedingungen. Jochen Behle, Deutschlands Langlauflegende und ex-DSV-Bundestrainer ist in Willingen beheimatet. Olympia-Trainingsstützpunkt EWF-Biathlon Arena in Usseln mit 2km beschneiter Flutlichtloipe (im Sommer-asphaltierte Skatingbahn)

Winter-Highlight ist das alljährliche FIS-Weltcup-Skispringen vor 35.000 Besuchern auf der Mühlenkopfschanze – der größten Großschanze der Welt!

Ski-Langlauf auf dem Ettelsberg
Kulisse Weltcup Skispringen in Willingen

Legendär ist Willingens Après-Ski!  …und das ganzjährige „Saturday-Night-Fever  mit 14(!) Tanzlokalen für alle Generationen ist einmalig in Deutschlands Urlaubsorten. Sowohl für Ihren Haupturlaub, den Kurzurlaub, für Familienferien oder einen Wochenend-Trip ist Willingen mit seiner ganzjährigen Angebotsvielfalt immer eine Reise wert.

 

Weitere Infos: www.willingen.de

Oberstdorf / Allgäu - alle Urlaubsthemen im Detail

Klettern im Hochseilgarten Willingen

Familien- Freizeiteinrichtungen

Im Allgäu und rund um Oberstdorf gibt es eine Vielzahl an tollen Freizeiteinrichtungen und Unternehmungsmöglichkeiten. Die meisten Aktivitäen sind Outdoor -  aber auch wenn das Wetter mal nicht mitspielen sollte, finden sich interessante Möglichkeiten für alle Altergruppen.

mehr Infos

Ettelberg-Seilbahn und Winterpanorama Fernsicht in Willingen Sauerland

Ski-Region Oberstdorf / Kleinwalsertal

Den alpinen Skifahrer erwartet die modernste und größte Zwei-Länderskiregion am Alpennordrand mit 130 Pistenkilometern in 4 Ski-Gebieten bis 2224m ü.NN. und Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn mit 7,5km Länge. Hier kommen ambitionierte Skifreaks und Tiefschneefreunde ebenso auf ihre Kosten wie Familien.

mehr Infos

Helmeringhausen am Diemelsee mit Staumauer

Sehenswürdigkeiten im Allgäu

Das Allgäu präsentiert atemberaubende von der Natur geschaffene Sehenswürdigkeiten einerseits und kulturelle Highlights von Weltruf andererseits. Breitachklamm, 400 Gipfel-Panorama vom Nebelhorn, Füssen, Schloss Neuschwanstein, Eistobel, Bad Wörrishofen...u.v.a.

mehr Infos

Wanderer am Ettelsberg-Gipfelkreuz Willingen

Wanderregion Oberstdorf /Kleinwalsertal

Wandern auf drei Höhenlagen - 200km Wanderwege, geführte Wanderungen, 60km zusammenhängende Höhenwege, 7 Schutzhütten, 3 Klettersteige und 140km geräumte Winterwanderwege und Schneeschuhwandern. Oberstdorf und das Kleinwalsertal sind ganzjährig eine der Top-5 Wanderregionen in den Alpen.

mehr Infos

Ski-Langlauf

Mountainbiker vor dem Ettelsbergturm Willingen

Oberstdorf bietet 75km gespurte Loipen aller Schwierigkeitsgrade, leicht und eben auf den Wiesen im Tal oder Anspruchsvoll in der beschneiten WM-Langlaufarena.

mehr Infos

Gastronomie Tipps

gedeckter Tisch auf Restaurant-Terrasse in Willingen

Hier finden Sie einen Überblick über Oberstdorfs Gastronomie & Hütten

 

 

mehr Infos

Bäder & Badeseen

entspannter gast im bademantel in Willinger Sauna

In Oberdorf und im Oberallgäu gibt es Wasserspaß jeder Art - ob sommerliches Naturfreibad, romantischer Badesee oder Erlebnisbad. 

mehr Infos

Ausflug zum Bodensee

Anlaufturm Mühlenkopfschanze Willingen im Sommer
Der Bodensee ist nur 60km von Oberstdorf entfent und ein Ausflug lohnt allemal. Hier finden Sie die wichtigsten Highlights und Infos.
 
 

mehr Infos

Ortsplan Oberstdorf

Fotoverzeichnis Bildrechte auf dieser Seite:
Panorama: Wikimedia
alle Bilder: willingen.de, diemelsee.de, fewozentrale
Bild Seilbahn-Winter: wikimedia
Bild Edersee: waldecker-land.de