Weltcup Skispringen Willingen 7.-9. Feb. 2020

Alle Info kompakt auf einer Seite!

Das alljährliche FIS-Weltcup-Skispringen ist das Veranstaltungshighlight in Willingen, welches den Ort weltbekannt gemacht hat. Darüberhinaus hat sich das Willinger Skispringen mit >50.000 Besuchern zum wohl größen Skisprung-Event der Welt entwickelt - und die Ski-Party, die den Weltcup umringt ist legendär.

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Weltcup-Wochenende in Reihenfolge:
Tickets; Unterkünfte; Anreise mit PKW, P+R, Shuttlebusse, Sonderzüge/Sonderfahrplan der Deutschen Bahn; Wie komme ich wohin?; Einlass & Stadion; Ablauf/Zeitplan; Eröffnungsfeier; Festzelt & Gastronomie; Party-Locations; Wintersprt-Info...u.v.a.
 
Achtung: Aktuelle Infos zur Veranstaltung können sich kurzfristig ändern. Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert.
Bitte schauen Sie 1-3 Tage vor dem Skispringen ggf.noch einmal auf diese Seite! Alle Angaben ohne Gewähr!
 
Willingen
So 08.12.2019
Temp.: 7,9 °C
min Temp.: 5,0 °C
max Temp.: 10,0 °C
Mo 09.12.2019
Temp.: 3,1 °C
min Temp.: 1,6 °C
max Temp.: 4,6 °C
Di 10.12.2019
Temp.: 1,0 °C
min Temp.: -1,1 °C
max Temp.: 3,2 °C
FIS Weltcup-Skispringen in Willingen
Ettelsberg-Skigebiet Willingen
Willingen vom Ohrenberg

FIS Weltcup-Skispringen Willingen - Allgemeines

Die Welt zu Gast in Willingen!
 
Wer dieses Event einmal erlebt hat kommt gerne wieder. Es genießt mittlerweile fast Kultstatus, denn das Weltcup-Skispringen ist mit >50.000 Besuchern das größte Skisprung-Event der Welt und hat Willingen weltbekannt gemacht.  Fans aus ganz Europa reisen an und fiebern mit ihren Sportlern und Teams mit. Es herrscht eine frohgelaunte internationale Stimmung im ganzen Ort.
 
Termin: Vorterminiert wird das Event von der FIS meist nach der Ski-WM Ende Februar für das kommende Jahr. Endgültig bestätigt wird der genaue Termin meist Ende Mai. Der Kartenvorverkauf beginnt im Oktober.
 
Am Weltcup-Wochenende herrscht in Willingen „Ausnahmezustand“ in jeder Hinsicht.
Über 1000 freiwillige Helfer - die sogenannten „free Willis“ - machen das Event überhaupt erst möglich. Der ganze Ort hilft unentgeltlich mit.
 
Die Gastronomie gerät an ihre Grenzen – doch mit Aushilfskräften aus der ganzen Umgebung ist man routiniert und stresserprobt, um alle Gäste bedienen zu können. Dennoch danken die Gastronomen für Ihr Verständnis, wenn die Bestellung etwas länger dauern sollte.
 
Das gesamte Stryck ist für den Pkw-Verkehr gesperrt: Es existiert eine erprobte Verkehrslenkung. Gesperrt wird ab dem Stryckweg (hinter dem Erlebnisgolfplatz am Viadukt). Ausnahmegenehmigungen gibt es für Anwohner und Übernachtungsgäste der dortigen Unterkünfte. Ü-Gäste werden gegen Vorlage der Buchungsbestätigung von den Ordnungskräfte durchgelassen.
 
Die Organisation des Skispringens ist über viele Jahre erfahren. Bitte folgen Sie den Anweisungen der Ordnungskräfte. Es macht wenig Sinn, auf eigene Faust andere Anfahrts- und Parkmöglichkeiten zu suchen, denn i.d.R. werden sie resigniert feststellen, dass die Ordnungskräfte recht haben.
 
Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Infos fürs Weltcup-Wochenende!
 
Mühlenkopfschanze - Stadionplan Tickets

FIS Weltcup-Skispringen - Tickets

Der Kartenvorverkauf beginnt immer im Oktober!
 
Tickets können Sie beim Ski-Club Willingen online bestellen unter www.weltcup-willingen.de
oder telefonisch unter +49 (0)5632 9600. Sitzplatzkarten sollten Sie sich frühzeitig sichern. Es gibt in allen Kategorien Dauerkarten und Tagestickets.
 
Stadionplan: C-Blöcke sind Sitztribünen; A/B und E/F sind Tribünenstehplätze, D Stehplatz ebenerdig.
(zur Vergößerung des Stadionplans bitte auf das Bild klicken)
 
Wichtig:
Dauerkarten, Karten mit Ermäßigung für Behinderte, Gruppenkarten, VIP-Karten und Ehrengastkarten erhalten Sie nur im Vorverkauf. Ermäßigungen gibt es für Kinder bis 10 Jahre und Jugendliche von 11-17 Jahre.
 
Vorverkauf gibt es auch bei den Ticketpartnern Eventim und Reservix und einer deren Vorverkaufsstellen.
Achten Sie beim Bestellen auf die Preise! Kaufen Sie keine Tickets bei Resellern wie Viagogo. Dort werden Tickets zu stark überhöhten Preisen weiterverkauft. Höchste Vorsicht ist geboten.
 
In der Regel gibt es an allen drei Tagen noch Restkarten an der Tageskasse. Sollte ein Tag komplett ausverkauft sein, wird wir das über die Presse und auf der Internetseite des Skiclubs bekannt geben. An der Tageskasse können Tickets nur für den jeweiligen Tag erworben werden – keine Dauerkarten.
 

Unterkünfte Suchen & Buchen

Sie sollten sich beeilen!
Unterkünfte in Willingen sind nach Bekanntgabe des offiziellen Veranstaltungsdatums (meist Ende Mai) erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht - obwohl der Ticketverkauf erst im Oktober beginnt. Bereits im September gibt es für das kommende Skispringen in Willingen kaum noch Unterkünfte. Auch die Ferienobjekte der www.fewozentrale-willingen.de sind dann bereits weitgehend ausgebucht.
 
Tipp:
Die meisten Gastgeber haben einen Mindestaufenthalt von 3-5 Nächten in den Buchungssystemen eingestellt. Wenn Sie also nicht nur 2 Nächte suchen, steigt Ihre Chance, ein Quartier zu bekommen. Außerdem lohnt sich ein Willingen Winter-Urlaub. Genießen Sie schöne Tage vor und/oder nach dem Skispringen.
 
Restzimmer: Ab ca. 14 Tagen vor dem Termin gibt es vereinzelt wieder Zimmer/Fewo aus Stornierungsgründen. Versuchen Sie Ihr Glück über die Tourist-Info Willingen Tel. +49 5632-9694353 oder deren Homepage. www.willingen.de . 
 
Ausweichquartier finden Sie in den direkten Nachbarorten:
www.tourismus-brilon-olsberg.de : Tel. +49 (0)2961 – 96990 (Bri) oder +49 2962 – 97370 (Ols)
Touristinfo www.diemelsee.de : Tel. +49 (0)5633 - 91133
Touristinfo www.korbach.de : Tel. +49 (0)5631 - 53-232
www.medebach-touristik.de : Tel. +49 (0)2982 – 9218610
 

 

Willingen Landkarte

Auf nach Willingen - Mittendrin und gut erreichbar

Seine zentrale Lage und Angebotsvielfalt ist ideal für einen schnellen Kurzurlaub. Auch für Familien mit kleinen Kindern, die lange Autofahrten scheuen, ist Willingen das ideale Reiseziel.
 
Die Anreise ist unkompliziert:
Von Südwesten über die A5 bis Gambacher Kreuz, dann A45/A485 über Gießen, Marburg und Korbach (B252/B251) nach Willingen (Fahrzeit ab F ca. 2 Std.).
Von Süden über die A7 bis Homberg/Efze, dann durchs schöne Waldecker Land über Bad Wildungen und Korbach nach Willingen. Alternativ zeitgleich, aber leichter Umweg mit mehr BAB über Kassel weiter siehe Ost-Route (Fahrzeit ab Fulda ca. 2 Std.).
Von Osten nach Kassel und dann A44 Kassel/Dortmund bis Marsberg, dann B7 bis Bredelar und links weiter über Diemelsee nach Willingen (Fahrzeit ab KS ca. 1.10 Std.; ab Kreuz EF 2.50; ab L 3.30 Std.).
Von Westen über Kreuz Dortmund/Unna A44 bis Kreuz Werl, dann A445/A46 Richtung Arnsberg/Brilon bis BAB-Ende in Nuttlar. Weiter B480 Richtung Winterberg und links über Olsberg nach Willingen (Fahrzeit ab Kreuz DO/UN ca. 1 Std.; von Utrecht NL 3.10 Std.).
Von HB/OL über A1/A30 und Kreuz Osnabrück-Süd auf die fertiggestellte A33 Richtung Bielefeld/Paderborn und weiter bis BAB-Ende vor Wünnenberg - übergehend in B480 nach Brilon und weiter B251 nach Willingen (Fahrzeit ab OS ca. 1.40 Std.). 
Von HH/H/B A2 bis Kreuz Bielefeld, dann A33 Richtung Paderborn bis BAB-Ende vor Wünnenberg - übergehend in B480 nach Brilon und weiter B251 nach Willingen. (Fahrzeit ab H ca. 2 Std.) 
 
 
 
Park & Ride Skispringen Willingen

Parkplatzsituation / Park & Ride

In Willingen sind die Parkplätze für das Skispringen begrenzt, weshalb ein umfangreicher P+R Service am Samstag und Sonntag eingerichtet wird. Freitag gibt es keinen P+R, sondern nur P in Willingen und an der B251 Ri. Usseln.

Aus Richtung Brilon:
fahren Sie am Ortseingang Willingen rechts über die Eisenbahnüberführung und folgen der Beschilderung "P-Weltcup". Von dort zur Schanze sind es ca. 3km zu Fuß.
Bitte beachten: Die Parkplätze vor der Seilbahn sind nur für Besucher des Skigebietes.
 
Wenn die P im Ort belegt sind, werden Weltcup-Anreisende bereits in Brilon-Wald von den Ordnungskräften zum dortigen P+R Parkplatz gelenkt - und gelangen dann mit dem Shuttlebus zum Shuttlebusbahnhof Stryck - welcher 1,3km vom Ski-Stadion entfernt ist.
 
Aus Richtung Korbach:
gibt es einen P am Ortsausgang Usseln Ri. Willingen (3,1km von der Schanze entfernt). Ist jener belegt, werden Sie zu den P+R Parkplätzen am anderen von KB kommenden Ortsende in Usseln geleitet. 
 
Behindertenparkplatz:
Am Gutshof Itterbach (ca. 650m zum Stadion). Zufahrt nur mit amtlichen Berechtigungsausweis.
Shuttle-Bus Skispringen Willingen

Bus-Shuttle - Pendelbus-Linien zum Skispringen

Am Freitag gibt es keinen P+R
An diesem Tag stehen nur die Parkplätze im Nahbereich der Schanze zur Verfügung - d.h. an der B 251 zwischen Willingen und Usseln - sowie in Willingen auf der Wiese am Lagunenbad/Besucherzentrum.

Samstag und Sonntag sind P+R Pendelbus-Linien eingerichtet:
- Route 1: aus Richtung Brilon-Wald
- Route 3: aus Rattlar/Schwalefeld
- Route 4: aus Usseln

Die Pendelbusse fahren am Samstag ab 10.30 Uhr und am Sonntag ab 10.00 Uhr von den Linienbushaltestellen in Usseln, Rattlar und Schwalefeld sowie den Parkflächen in Brilon-Wald.

Pendelbusabfahrt für den Rückweg:
Linie 1 (Brilon-Wald): Uplandschule (Weg zum Shuttlebus L1 auf Google-Maps)
Linie 3 (Rattlar/Schwalefeld: unter dem Willinger Viadukt (Weg zum Shuttlebus L3 auf Google-Maps)
Linie 4 (Usseln): Pendelbusbahnhof Stryck-Dreieck (Weg zum Shuttlebus L4 auf Google-Maps)
 
Die Rückfahrt mit den Pendelbussen ist am Samstag bis ca. 20.00 Uhr und am Sonntag bis ca. 19.15 Uhr möglich.

Achtung: Aus dem Ortskern Willingen fahren keine Pendelbusse zur Schanze.
Nach der Veranstaltung fährt jedoch ein kostenpflichtiger Taxi-BUS vom Busshuttleparkplatz am Weltcup-Bahnhof Stryck ins Ortszentrum und zum Bahnhof Willingen.
 
Bahnhof Willingen

Skispringen - Anreise/Abreise mit dem Zug

Reisen Sie doch stressfrei und umweltschonend mit der Bahn an. Zum Weltcup wird die Deutsche Bahn einen Sonderfahrplan mit zusätzlichen Zügen nach/ab Willingen einrichten (siehe nachfolgend).

Anreise mit der Bahn:
von Frankfurt mit Umstieg im IC/ICE-Halt Marburg im (meist) Stundentakt nach Willingen.
von Kassel mit Umstieg in Korbach oder Brilon-Wald im (meist) Stundentakt nach Willingen
Von Dortmund/Hagen mit Umstieg in Brilon-Wald im (meist) Stundentakt nach Willingen. (Fr./So.gibt es Direktzüge)
 
 
Die meisten Züge halten an diesem Wochenende auch am "Weltcup-Bahnhof Stryck"
 
Weltcup-Bahnhof Stryck

Weltcup-Bahnhof Stryck

Eigens für das Skispringen gibt es einen Weltcup-Bahnhof - nur 1,5 km von der Mühlenkopfschanze entfernt.

In diesem Jahr halten die Züge wieder aus beiden Richtungen direkt am „Weltcup-Bahnhof“ Stryck, weshalb die Anreise mit dem Zug besonders komfortabel ist. Zudem gibt es keine Parkplatzsorgen.

Tagesgästen mit Bahnanreise empfehlen wir dennoch auf dem Hinweg am Bahnhof Willingen auszusteigen und sich vor der Veranstaltung einen schönen Vormittag in Willingen zu machen.
Sie können einen Seilbahn-Trip auf den Ettelsberg und zu Siggis Hütte unternehmen - oder auf dem Weg zur Schanze durch den Ort flanieren. Zahlreiche Geschäfte und Gastronomiebetriebe laden zum bummeln ein.
 
Nach dem Skispringen erreichen Sie auf Ihrem Heimweg den Weltcupbahnhof zu Fuß in 20 Minuten.
 
Bitte achten Sie auf die Sonderfahrpläne, welche Züge am Weltcup-Bahnhof halten!
Sonderfahrpläne werden im Januar 2020 eingestellt.
 
DB-Streckennetz zum Skispringen

Deutsche Bahn - Sonderfahrpläne zum Skispringen

Sonderfahrpläne der Bahn werden i.d.R. vier Wochen vor dem Weltcup-Termin veröffentlicht:

Fahrplan Freitag, 15.02.2019

Fahrplan Samstag, 16.02.2019

Fahrplan Sonntag, 17.02.2019


Auskunft erteilen zudem
- in Hessen die gebührenfreie NVV-ServiceHotline: 0800 - 9390800 oder www.nvv.de
- in NRW die "Schlaue Nummer": 01806 - 504030 und 08003 - 504030 oder www.zrl.de
- bundesweit Deutschen Bahn:  01806 - 996633 oder www.bahn.de/kurhessenbahn

 

bummeln im Zentrum

Bummeln im Zentrum

Das Zentrum hat eine attraktive Flaniermeile mit zahlreichen Geschäften, Kneipen und Cafés, die sich auf ca. 1km Länge vom Bahnhof bis zum Hotel Waldecker Hof erstreckt. Freitags und Samstags geht es in diesem Bereich bis in die späten Abendstunden recht lebhaft zu, denn auch die Partymeile ist hier angesiedelt.

Willingens Mitte ist der Linnenkerlplatz vor der ehemaligen alten Dorfkiche, die heute eines der beliebtesten Erlebnislokale "Don Camillo" ist. Direkt im Zentrum befindet sich auch der schöne Kurpark als Oase der Erholung mit Kneippbecken und Kunstgalerie.   

Der Einzelhandel ist meist inhabergeführt (kaum Ketten) und in jeder Branche zahlreich. Entlang der Briloner- und Waldecker Straße laden attraktive Fachgeschäfte mit individuellem Ambiente zum Stöbern und Einkaufen ein.
Hier findet jeder was passendes zum shoppen - aktuelle Modekollektionen von bekannten und außergewöhnlichen Labels, passende Accessoires, Taschen und Schmuck, ein großes Schuhsortiment, Sport- und Freizeitartikel, Sportbekleidung, Geschenkartikel, Bücher, Drogeriewaren, Düfte, Blumen u.v.a.

Erkundigen Sie sich bei Ihren Gastgebern oder der Tourist-Info nach dem VIP-Block. In jenem finden Sie viele Gutscheine und Ermäßigungs-Coupons für Einzelhandel und Gastronomie.

Mehr Infos: www.einkaufswelt-willingen.de

 
Ettelsberg - Skigebiet Willingen im Winter

Ettelsberg-Seilbahn & Siggis Hütte

Eine touristische Hauptattraktion im Sauerland führt auf Willingens Hausberg.
 
Viele Weltcup-Besucher zieht es vor dem Skispringen noch auf den 838m hohen Ettelsberg.
Genießen Sie den einmaligen Blick auf Willingen in einer der modernsten Seilbahnen Deutschlands. Die Fahrt in den 8-Personen-Gondeln dauert im Winterbetrieb ca. 5 Minuten. Die Seilbahn ist 1470m lang und überwindet  240 Höhenmeter (590-830m ü.NN).
Die Seilbahn ist 10 Gehminuten vom Bahnhof Willingen entfernt. (Wegstrecke Google-Maps HIER)
 
Der Hochheideturm - höchster Aussichtspunkt in Nordwestdeutschland auf 875m ü.NN, ermöglicht Fernblicke bis zum Teutoburger Wald, Harz und Rhön.
 
Last but not least ist die Einkehr in Siggis Ettelsberghütte ein MUSS! Wirt und Hütte sind weit hinaus bekannt und Kult. Jeden Samstag geht hier ab 11 Uhr die Bergparty – der ganz normale Wahnsinn!  
 
Vom Ettelsberg gibt es einen direkten Winter-Wanderweg zum Stadion Mühlenkopfschanze
 
Ettelsberg-Seilbahn
Geöffnet täglich 8.30 - 16.30 Uhr.
 
Stadion Mühlenkopfschanze Willingen

Einlass & Stadionregeln

Es gibt zwei Stadioneingänge:
Eingang Café Paradies für Gäste der Blöcke A/B C D 
Eingang Stryckmühle mit Tickets für die Blöcke D, E/F 
 
Die Stadionzugänge mit Blockzuordnung sind ausgeschildert. Die Zuwege zu den Eingängen trennen sich von Willingen kommend bereits ca. 1km vor dem Stadion im Stryckweg.
 
Um längere Wartezeiten an den Einlassschleusen zu vermeiden, empfehlen wir ca. 1,5 Stunden vor dem 1. Wertungsdurchgang vor Ort zu sein. Aus Sicherheitsgründen werden Leibes- und Taschenkontrollen durchgeführt.
 
Was darf nicht mit ins Stadion:
Getränke, Glasbehälter, Dosen, PET-Flaschen, Styroporplatten, Regenschirme, sperrige Gegenstände (Kinderwagen, Schlitten, Rollator, Klapphocker), pyrotechnische Gegenstände, Fackeln, Waffen und ähnliche gefährliche Gegenstände sowie Tiere.
Solche Gegenstände werden am Eingang durch das Sicherheitspersonal abgenommen und entsorgt. Eine Verwahrung kann nicht erfolgen. Keine Haftung für verlorene Gegenstände.
 
Details können nachgelesen werden in den AGB auf dem Weltcup-Flyer und auf der Rückseite der Weltcup-Eintrittskarten.
 
 
FIS Weltcup-Skischanze Willingen

Veranstaltungsablauf - Zeitplan

Freitag 7. Februar 2020 - Training & Qualifikation Willingen/5

  • 13:00 Uhr Einlass
  • 15:30 Uhr Offizielles Training
  • 18:00 Uhr Qualifikation Willingen/5
  • anschließend Eröffnungsfeier mit Präsentation der Mannschaften
  • anschließend Musik Live-Act
  • anschließend Feuerwerk

Samstag 8. Februar 2020 - Einzel-Weltcup Willingen/5

  • 11:00 Uhr Einlass
  • 15:00 Uhr Probedurchgang
  • 16:00 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung im Stadion

Sonntag 9. Februar 2020 - Einzel-Weltcup Willingen/5

  • 11:00 Uhr Einlass
  • 15:00 Uhr Probedurchgang
  • 16:00 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung im Stadion

Wenn keine Verzögerungen eintreten, dauert eine Veranstaltung mit 1. Wertungsdurchgang und Finaldurchgang - plus anschließender Siegerehrung insgesamt ca. 2,5 Stunden.

 

Eröffnungsfeier Skipringen Willingen

Weltcup - Eröffnungsfeier 2020 mit...

Freitag nach der Qualifikation findet die traditionelle Eröffnungsfeier des Weltcup-Wochenendes statt. Nach der Vorstellung der Mannschaften aller teilnehmenden Nationen präsentiert der Skiclub seit einigen Jahren immer einen Live-Musik Top-Act. Vor dem Café Aufwind wird hierfür eigens eine Live-Bühne aufgebaut.
 
Glasperlenspiel, Scooter und Felix Jähn haben bereits das Skispringen eröffnet. Der musikalische "Special guest" wird ca. 4 Wochen vorher bekanntgegeben. Lasst Euch überraschen!
Als Eröffnungsfinale gibt es stets ein großes Höhenfeuerwerk - anschließend geht die Party weiter im Festzelt und im Ort.
 
Die Eröffnungsfeier des Skispringens kostet keinen Eintritt. Nach dem Wettkampf werden die Einlasskontrollen eingestellt.
 
Festzelt Weltcup-Skispringen Willingen

Festzelt & Gastro im Ski-Stadion

Das Willinger Skispringen ist für seine Geselligkeit berühmt!
Vor dem Weltcup-Springen wird das Publikum vom Stadionsprecher und den DJs der NRW-Lokalradios unterhalten und eingestimmt. Im beheizten Festzelt für ca. 3000 Personen auf dem Stadiongelände sorgt die Live-Band „Die Himmeltaler“ an allen drei Tagen bis spät in die Nacht für Stimmung. Das Festzelt ist im Ticketpreis enthalten.
 
Gastronomie:
Die Festzeltküche bietet Erbsensuppe, Schnitzel mit Pommes, Kaffee/Kuchen.
Im Außenbereich an den Grill-und Getränkeständen in allen Blöcken gibt es Bier, Softdrinks, heißen Kinderpunsch und Glühwein sowie Bratwurst und Steaks im Brötchen
Vor dem Ski-Club Gebäude befindet sich die „Pommes-Garage“ mit Currywurst und „Mantaplatte“.Ferner gibt es Stände für Kaffee/Kuchen, Crepes, Fischbrötchen und gebrannte Mandeln. Stadionplan klick HIER
 
Nach der Veranstaltung läuft die legendäre Festzeltparty am Freitag/Samstag open end!
 
Party und Disco in Willingen

Apres-Ski - Party im ganzen Ort!

Nightlife, Szene, Entertainment, Partytreiben und Erlebnisgastronomie für alle Generationen!

Willingens Apres-Ski und das ganzjährige Wochenendtreiben sind legendär. In 14 Discotheken, Tanzlokalen und Erlebnis-Gasthäuser finden Sie Tanz, Spaß und gute Laune wie sonst nirgends in Deutschlands Urlaubsorten.

Kult ist Siggis Ettelsberghütte, wo jeden Samstag tagsüber bereits große Party läuft mit regelmäßig >1000  Besuchern. Anschließend erwacht das Nachtleben im Ort.

Die „Meile“ befindet sich entlang der Brilonerstraße. Highlights sind das „Brauhaus“ für die jüngere Generation (ähnlich den Ballermann-Discos auf Mallorca), die Fox-Tanz und Schlager-Diskothek „Tenne“, die Raucher-Katakomben des „Sir Henry“, der bunte Mix in der „Dorfalm“ oder im LEOs sowie die klassische Diskothek „Vis-A-Vis“, wo auch die 1€-Party am Donnerstag zu den beliebten Ausgehtipps gehört. Die Willinger Jugend trifft sich im „Mister X“.

„Spät-laut-Kult“ sind die Wilddieb-Lokale auf dem Ettelsberg – allen voran die Diskothek „Slift “, wo es insbesondere erst am frühen Morgen richtig zur Sache geht, wenn im Zentrum die Sperrstunde greift.  Ab 2 Uhr werden im Zentrum keine neuen Gäste mehr in die Lokale gelassen, Spätestens um 3 Uhr ist im Zentrum überall Schluss - und im "Slift" geht los!

Am Weltcup-Wochenende herrscht in Willingen Ausnahmezustand - auch für das Gastro-Personal. Es ist in allen Lokalen mehr als voll!

 

mehr Infos über alle Party-Locations HIER!

Unsere Gastronomie & Restaurant Tipps

In Willingen gibt es so viele Lokale, Kneipen und Restaurants - dass Willingen Rekordhalter der statistisch meisten Gaststätten je 1000 Einwohner in Deutschland ist.

Auf einer eigenen Seite stellen wir Ihnen unsere persönlichen Lieblingslokale vor, wo wir selbst gern Essen gehen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, vom Frühstück bis zur Gourmetküche.

Am Weltcup-Wochenende dürfen Sie in den Lokalen keine Romantik und geniesserische Esskultur erwarten. Es ist überall sehr voll. Wer halbwegs seine Ruhe haben möchte, speist auf den umliegenden Dörfern.

 

Unsere Gastro-Tipps finden Sie HIER

 

 

 

Willingen K1-Sessellift mit Beschneiung

Ski & Wintersport in Willingen

In Willingen ist nahezu die ganze Bandbreite des Wintersports möglich:
Ski-Alpin, Snowboard, Skispringen, Biathlon, Nordic-Skating, Ski-Langlauf, Eislauf, Eisstockschießen, Eishockey, Winterwandern, Pferdeschlittenfahrten und Rodeln. Skilifte gibt es auch in Usseln. Zahlreiche Skischulen und Skiverleihe.
 
Nicht wenige Weltcup-Besucher gehen Samstag-Abend nach dem Skispringen nicht im Ort auf "auf die Piste" sondern zum Flutlicht-Ski von 18.30 - 22Uhr mit 6km Flutlichtpisten.
 
Achtung:
Parkplätze an der Seilbahn/K1 sind am Weltcup-Wochenende nur für Besucher des Skigebietes
 
 
 
 
 
Freizeitwelt Willingen - 3D Minigolfhalle

Freizeitwelt Willingen - größtes Angebot im Sauerland

Willingen und die Region Naturpark Diemelsee bieten eine Vielzahl an tollen Indoor & Outdoor Freizeiteinrichtungen und Unternehmungsmöglichkeiten für alle Altersklassen, die man so kompakt in kaum einen anderen Urlaubsort in Deutschland vorfindet.
 
Im Winter zum Weltcup-Wochenende sind folgende Indoor-Attraktionen geöffnet:
Besucherbergwerk, Indoor-Kartbahn, Bowlingcenter, Eishalle, Kletterhalle, Ettelsberg-Seilbahn, Kino, 3D-Minigolfhalle, Curioseum, Lagunenbad, Schau-Glasmanufaktur und das Molkerei-MUHseum.
 
In Willingen wird Ihnen garantiert nicht langweilig!
 
 
 
Sauerland Card

Sauerland-Card

Die SauerlandCard ist für Übernachtungsgäste gleichzeitig die Kurkarte. Sie bietet dem Urlaubsgast die Gratisnutzung von Bus & Bahn kreuz und quer durchs Sauerland sowie viele weitere kostenlose oder ermäßigte Urlaubsideen und sonstige Vorteile in der Region!

Die Sauerland Card ist gültig ab dem auf der Karte angegebenen Anreisetag bis einschließlich des Abreisetages.

Kurtaxe:
Mit der Zahlung der Kurtaxe haben Sie als Gast ein Anrecht auf die Sauerland Card.
Die Kurtaxe beträgt p. P./Tag ab 14 Jahren (Stand 2019) in Willingen 2,00€ (ab 2020 = 2,50€), Usseln 1,50€ (ab 2020 = 2€), Schwalefeld 1,10€ (ab 2020 = 1,50€), Eimelrod u. Bömighausen 0,70€ (ab 2020 = 1€), in den anderen Ortsteilen kann die Kurkarte/SauerlandCard für 1€ freiwillig erworben werden. Mit der Kurtaxe finanziert und pflegt die Gemeinde viele touristischer Einrichtungen, u.a. Wanderwege, Loipen, Parkanlagen, Veranstaltungen, Kurkonzerte, Ruhebänke.
 

 

Behindertensymbol

Info für Behinderte

Der Behindertenparkplatz befindet sich vor dem Gutshof Itterbach 650 Meter vor der Schanze. Bitte nehmen Sie den Stadion-Eingang am Café Paradies. Die Behindertentribüne befindet sich neben der Sitztribüne C1 unten an der Bande am Exitgate.

Weitere FAQ-Details für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen - u.a. Begleitpersonen, Ermäßigungen...etc. - finden Sie HIER:

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen ?

Auf dieser Seite finden Sie die umfangreichste Info-Zusammenstellung zum Skispringen.

Sollten dennoch offene Fragen fortbestehen, so haben Skiclub/Tourist-Info ein Dossier mit den häufigsten Fragen zusammengestellt:

Häufige Fragen HIER

Ergänzende Info zu Anreise und Verkehrslenkung HIER

 
Weitere Info:
 
 

Viel Spaß bei Weltcup... Zieeeeeeh !!!

wünscht Ihre Fewozentrale Willingen!
 
 
 

Livecam & Webcams - Skispingen Willingen

alle 30 Willingen Webcams klick HIER

 

LiveCams in Willingen

Meteomedia Wetterstation Willingen (595m)

Webcam: Stadion Mühlenkopfschanze Willingen

Webcam: Mühlenkopfschanze - Trainerpodest Absprung

Das Könnte Sie auch Interessieren!

✔ Fewo & FerienHäuser ✔ __Willingen / Sauerland__

Ferienwohnungen am Kurpark in Willingen

Party - Tanz - Nightlife in Willingen

Party in der Seilbar Willingen

Unsere Gastronomie-Tipps in Willingen

Gedeckter Esstisch in Willinger Restaurant

Ski & Wintersport in Willingen

Ettelsberg-Seilbahn im Winter Willingen

Videos zum Skispringen

Skispringen Willingen 2017

Weltcup-Skispringen - Das Winter-Event Nr. 1

Skispringen 1971 - alte Mühlenkopfschanze Willingen

Stefan Raab springt in Willingen

Willingen - der Film

Skigebiet Willingen

Fotoverzeichnis Bildrechte auf dieser Seite:
Slider Mühlenkopfschanze: Skiclub Willingen
Bild Seilbahn-Winter: wikimedia: Stefan Wrubel
Hotelzimmer: Willinger Hof
Grafik Zugstrecken: DB-Kurhessenbahn
Willingen-Ort: Verein Aktives-Willingen
Bild Gastronomie: Rüthers Parkhotel Willingen
K1-Skilift: C. Lindner
alle anderen Bilder/Grafiken: skigebiet-willingen.de, willingen.de, skiclub-willingen,de, fewozentrale-willingen