Schmallenberger Sauerland

Neben Willingen und Winterberg ist Schmallenberg der Dritte der drei großen Sauerland-Ferienorte. Zweifellos ist es landschaftlich und hinsichtlich der malerischen Ortsbilder die schönste Sauerland-Region und daher absolut sehenswert!

Der Name „Schmallenberger Sauerland“ liegt darin begründet, dass die ehemalige Hansestadt Schmallenberg mit 303qkm die flächenmäßig größte Stadt in NRW ist. Neben Schmallenberg selbst hat auch der Ortsteil Bad Fredeburg sowie das dem Schmallenberger Sauerland angeschlossene Eslohe kleinstadtähnlichen- und touristischen Charakter.

Schmallenberg OT Graftschaft mit Klosteranlage und ferienhäusern

Traumhafte Schmallenberger Dörfer

Rund um Schmallenberg gibt es zahlreiche traumhaft schöne Dörfer im typisch sauerländischen Baustil mit viel Fachwerk und Schiefer. Hier ist ungelogen ein Dorf schöner als das andere. Gleich neun Schmallenberger Ortsteile tragen die Auszeichnung „Bundesgolddorf“ (Wettbewerb“ Unser Dorf soll schöner werden“), ein in Deutschland einmaliger Rekord. Hervorzuheben sind die Ortsteile Obernkirchen und Grafschaft mit großer Klosteranlage.

Das Schmallenberger Sauerland ist Teil der Sauerland Wanderdörfer - der 1. ausgezeichneten Qualitätsrerion Wanderbare Deutschland.

Mehr Info HIER

Schmallenberg OT Winkhausen mit Golfplatz und Hotel Deimann

...für Geniesser !

Das Schmallenberger Sauerland ist die bevorzugte Urlaubsregion für Genussurlauber. Hier findet man viele gastronomische Traditionsbetriebe mit gehobenem Niveau. Der an das einzige sauerländische 5-Sterne-Hotel Deimann angeschlossene 27-Loch-Golfplatz Schmallenberg ist DIE Golfadresse im Sauerland.

Wichtig für Allergiker: Schmallenberg und Eslohe sind die einzigen Orte in NRW, welche die Kriterien der ECARF erfüllen, denn viele Gastbetriebe, Bäckereien und Lebensmittelgeschäfte haben sich auf Allergiker bestens eingestellt.

Zudem gibt es zahlreiche kultivierte Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote.

 

Stadt & Land

Die ehemalige Hansestadt Schmallenberg verfügt über das wohl schönste Stadtbild im Sauerland und lädt zu einem Stadtbummel ein. Das malerische Eslohe mit schönem Kurpark ist ebenfalls eine traumhafte Adresse, wo es zudem das wahrscheinlich beste Eis im Sauerland gibt in der Konditorei Kaptain. Zahlreiche Kur & Heilanwendungen bietet Bad Fredeburg.

Die zahlreichen romantischen Schiefer- und Fachwerkdörfer erkundet man am besten mit dem Rad, denn die meisten Schmallenberger Ortsteile und Sehenswürdigkeiten liegen am 80km langen asphaltierten Sauerland-Radring, der überwiegend auf alten Bahntrassen und durch einen 800m langen Tunnel verläuft.

Sehenswert sind das Dampf-Land-Leute Museum in Eslohe, die historische Besteckfabrik Fleckenberg, das Gerichtsmuseum in Bad Fredeburg sowie die Wisent-Wildnis am Rothaarsteig

 

Bad Fredeburg

Das am Sauerland-Radring gelegene Heilbad ist der touristische Hauptort im Schmallenberger Sauerland mit schöner Flaniermeile in der Schieferfachwerk-Altstadt. Der hübsche 4000-Einwohner-Ort verfügt über mehrere Reha-Kliniken, Kurpark, ganzjähriges Sauerland-Erlebnisbad mit Rutschenpark, Sauna…etc. und allerhand Freizeiteinrichtungen.

 

Schmallenberg Waldskulpturenweg im Winter

Wandern & Nordic Sport

Auch Wanderer und Wintersportfreunde kommen in Schmallenberg voll auf ihre Kosten. Im Ortsteil Westfeld befindet sich das DSV-Nordic-Aktiv Loipenzentrum Nr. 1 im Sauerland  und der absolut sehenswerte Waldskulpturenweg ist einer der schönsten Abschnitte des berühmten Premiumwanderweg Rothaarsteig.

Vom Schmallenberger Sauerland sind zudem die touristischen Nachbarregionen Winterberg sowie Biggesee, Sorpesee und Hennesee schnell in 15-30km zu erreichen. 

 

Videos aus dem Schmallenberger Sauerland

Schmallenberger Sauerland

Waldskulpturenweg am Rothaarsteig

Fotoverzeichnis Bildrechte auf dieser Seite:
Waldskulpturenweg: t.b.a.
alle weiteren Bilder: wikimedia